Was erfährst du im Seelenreading?

was erfaehrst du beim Seelenreading

Was erfährst du beim Seelenreading?

Die Seele ist feinstofflich und in der Materie nicht sichtbar und daher nur spürbar. Nach deinem Seelenreading wirst du einen Aha Effekt spüren. Einige deiner Lebensthemen, die du bisher nur intuitiv wahrgenommen hast, werden nun plötzlich greifbar und machen Sinn. Dein Leben wird sich von allein erklären und viele Zusammenhänge in deinem Leben und das Ziel deiner Seele werden sichtbar. Du erfährst, wie du bewusst mit deiner Seele umgehen kannst.

Der Lebensbaum

Der Lebensbaum ist das zentrale Bild, aus dem du Informationen über deine Seele entnehmen kannst. Du erhältst tiefer gehende Antworten, die das Wachstum deiner Seele betreffen. Du erfährst deine Lebenswege und die dazugehörigen Themen bzw. deine veränderlichen Bewusstseins- zustände.

Es gibt 22 Lebenswege. Die zugeordneten universellen Themen sind der Schlüssel zur Welt, und beinhalten Informationen zu den Begabungen und Lernaufgaben des jeweiligen Menschen. Sie sind der Weg zur Einheit, Vollkommenheit und zu deinem persönlichen Glück.

Du erfährst mehr über dein Ursprungsthema, das dir den Grund deiner jetzigen Inkarnation zeigt und zugleich deine 1. Lernaufgabe beinhaltet.
Das Wandlungsthema zeigt dir deine charakterlichen Stärken, mit denen du deine Lebensaufgaben, wie mit einem Zauberstab lösen kannst. Das Zielthema beschäftigt sich mit den Aufgaben, die sich deine Seele zum Ziel gesetzt hat. Dieses Thema zeigt wohin sich deine Seele entwickeln möchte.

Das Energiebild

Das Energiebild stellt deinen seelischen Bauplan dar. Nach diesem Bauplan handelt deine Seele, um dein gesetztes Lebensziel zu erreichen und dich auf deine Fehler aufmerksam zu machen. Das Energiebild beschreibt die Auswirkungen deines geistig-seelischen Handelns auf den Körper. Hier erfährst du weitere Lernaufgaben, die es zu meistern gilt, genauso wie deine Talente, welche du zur Lösung deiner Lernaufgaben einsetzen kannst. Du erfährst, wie und wo du Veränderungen in deinem Leben vornehmen kannst.

Es gibt 10 Energietore, die bestimmten universelle Themen zu geordnet sind. Hier fließt täglich in unterschiedlicher Intensität Lebensenergie ein. Im Leben gilt es, diese Energien zu nutzen, um die damit verbundenen Aufgaben zu lernen und somit zu wachsen.
Wenn wir unsere Lebensaufgaben annehmen und leben und somit lernen, ist der seelische Energiehaushalt ausgeglichen. Wenn wir diese Energien nicht verbrauchen, dann fließen sie in unserem Körper weiter und bilden einen Energiestau. Dadurch entstehen körperliche und seelische Blockaden. Unsere Seele möchte sich dadurch bemerkbar machen und uns einen Anstoß geben an unseren Lernaufgaben zu arbeiten und unsere Talente zu nutzen. In deinem persönlichen Energiebild wird dargestellt, in welchen Bereichen sich solche Blockaden bemerkbar machen können.

 

Weitere Informationen findest du hier:

https://www.seelen-reading.com/deinen-seelenplan-sichtbar-machen/

Leave a Reply

Your email address will not be published.